Gästebuch / guest book

Name:
E-Mail:
Homepage:
Betreff:
Icon:
Nachricht:
 
Sicherheitsfrage:
Gib den Text aus dem Bild ein:
 

Aktuell sind 4 Einträge verfügbar.

Ute Poetzsch (E-Mail) hat am 15.10.2011 22:08:33 geschrieben :

 Hinweis für A. Blaschke
Sie irren sich - "Wer nur den lieben Gott läßt walten" stammt nicht von Erdmann Neumeister. Nichts für ungut.
 

A.Blaschke hat am 18.08.2011 11:14:22 geschrieben :

 Neumeister-Biografie
... das Buch ist angekommen. Ich habe schon ein wenig drin gestöbert und mir blieb z.T. der Mund offen stehen--- ich bin absolut überrascht, was Neumeister für ein Charakter war. Damit hatte ich wahrlich nicht gerechnet. Auch die Kontakte und Verflechtungen zu den "großen Gestalten unserer Kultur" sowie die "Händeleien" mit Vertretern anderer christlicher Glaubensrichtungen hat mich in ihrer Freund- und Feindschaft sehr überrascht. Die - beinahe möchte ich sagen - Grobheit der öffentlichen verbrieften Stellungnahmen erinnert mich an eine Vorläuferform manch heutiger TV - Gesprächsrunden, ... und an manch heutige "Bloggerschreiberei". Dieses Buch ist eine echte Offenbarung, sehr differenziert von Ihnen recherchiert und z.T. unangenehm korrigierend, was eigene rosa-Blümchen-Vorstellungen über den Dichter des von mir so geliebten Liedes "Wer nur den lieben Gott lässt walten" betrifft. Wirklich eine hochinteressante Charakterstudie und mich jetzt schon nachhaltig bewegend. Ihre schlichte Zusammenstellung von Dokumenten ist mir ungemein hilfreich, mich dieser Person anzunähern und diesen Typ Mensch heute zu erspüren und seine Wirkung und den Wirbel in damaliger Zeit mit einem neuen Kenntnisaspekt anzureichern.

Sie haben eine sehr schöne Sprache, das Buch ist gut zu lesen und bleibt immer spannend. Sehr gefällt mir Ihre Differenzierungs- und Darstellungsweise, welche die Wertschätzung der Person Neumeisters durchträgt und den Leser öffnet für seine "schrägeren" menschlichen Nuancen. So sei Ihnen hier schon mal Dank für Ihre Arbeit.
 

manuela jäger hat am 22.01.2011 23:11:34 geschrieben :

 liebe grüße
Hallo vocalitas, hallo uwe liebe grüße von mir. Ich wollte nur mal wissen ob ihr noch aktiv seit, ich denke noch oft an meine aktive zeit.Lang ist es her und schön wars. Last es euch gut gehen man sieht sich. Manuela
 
Kommentar: Hallo Manu, danke für Dein Lebenszeichen! Man sieht sich - gerne, geht mit ner kleinen mail sicher viel einfacher ... es gibt genug zu erzählen. Gruss Uwe

C.-G. S. hat am 30.08.2010 23:43:49 geschrieben :

 Biografisches Mosaik
Lieber Herr Riedel! Sie haben eine eigene literarische Gattung geschaffen , die Sie eben "Mosaik" nennen. Unbefangen erklären Sie Namen und Begriffe und Verhältnisse , wie es sich "Fachleute" nicht trauen. Prima ! Das ist eben gerade der Vorteil ,daß Sie als Autor auf solche Formen keine Rücksicht nehmen müssen. Dem Buch wünsche ich weite Verbreitung. Es liest sich gut . Man sollte es der MZ zur Rezension empfehlen !!
 

Nach oben